user_mobilelogo

Nadine Rosani

Preise und Auszeichnungen 2018 2. Jury-Preis Kunstpreis Weißenburg 2018 Finalistin Kunstpreis artig, Kempten 2017 3. Publikumspreis 30 Jahre GEDOK Franken 2014 Finalistin Kunstpreis Weißenburg 2010 Finalistin Oberbayerischer Förderpreis für Angewandte Kunst 2008 1. Preis Plakat-Wettbewerb von Interrisk 2005 1. Preis Holzbildhauersymposium, Ossana 2004 Nominierung für den Oberbayerischen Förderpreis des Bezirks Oberbayern für junge Holzgestalter 2001 3. Preis interner Dannerpreis Bfs für Holzbildhauer-Handwerk, München Künstlerischer Werdegang 2015 Mitentwicklung des Ausstellungformats ‚Kunst am Kamin‘ mit überregionaler und interdisziplinärer Künstlerbeteiligung 2013 Eröffnung des neuen Ateliers im Kulturhof, Altmühltal 2004 Eigene Bildhauer-Werkstatt Senserstr. 5 in München 2004 Gründung der Künstlergruppe Luise mit zahlreichen Gemeinschaftsausstellungen 2004 Gesellenbrief Holzbildhauerin Bfs München (mit jährlicher Belobigung) 1999 Gesellenbrief Schreinerin, Altötting

Philipp Liehr

2017 Aussteller auf der Kunstmesse ARTMUC, Praterinsel, München 2017 Teilnahme an der Kunstmeile Trostberg, Trostberg 2017 Zweiter Publikumspreis bei den Truderinger Kunsttagen, Trudering, München 2017 Gewinn des Jurypreises im Rahmen der „Allee Center Art“ Ausstellung Magdeburg 2016 Ausstellung „Ein Haus und seine Künstler“, Künstlerhaus 188, Halle (Saale)  2016 Teilnahme an der Ausstellung „Junge Kunst“, Marktoberdorf 2016 Gestaltung der Rad-Unterführung an der Freihamer Allee, München 2015 Ausstellung zum Tag des offenen Ateliers, Halle (Saale) 2015 selbst konzipierte Gruppenausstellung in der Galerie Kloster Baumburg, Baumburg 2014 Gruppenausstellung „Mensch und Tier“ im Referat für Bildung und Sport, München 2013 Wandgestaltung des Basketballplatzes am Memminger Platz, Moosach/München 2012 Gestaltung der Säulen der Grundrechte in der Luisenstraße 9-11, München 2010 Wandgestaltung im Flagshipstore des Modelabels „Katharina Hovmann“, Hamburg 2009 selbst konzipierte Austeilung „nicht stehen bleiben“, Würzburg

 

 

Wabato movement

geboren 1980 in Krumbach, freischaffender Künstler seit 2009

2017 Supermart Nürnberg 2017 Ausstellungs­beteiligung in Mortain 2017 Kunsttage Trudering, München 2017 “Turbokunst“ Ausstellung im Porschezentrum Kempten 2016 Ausstellung zum Schäffer Kunstpreis, Schwab­münchen 2016 Krumbacher Kunstpreis für das Werk „be that guy“ 2016 Ausstellungsbeteiligung anlässlich des Neubaus des Amtsgerichts, Günzburg 2016 Kunsttage Trudering, München 2015 Kunstmesse, Ulm 2015 Beteiligung an der Ausstellung zum Mittelschwäbischen Kunstpreis , Krumbach  2015 Ausstellung in der ­Schrannenhalle, Immenstadt 2015 Ausstellungsbeteiligung in der Caponniere 4, Neu Ulm 2015 Einzelausstellung in den Räumlichkeiten der AWI Treuhand, Augsburg 2014 Gruppenausstellung im Rathaus Thannhausen 2014 Ausstellungsbeteiligung am artig Kunstpreis, Kempten 2012-2014 Kunstnacht, Krumbach

 

 

Richard Géczi

Richard Géczi

1998-2000 Ausbildung zum Steinmetz bei der Fa. Paul in Kirchheim (Schwaben) 2000-2001 Ausbildung zum Steinmetzgesellen bei der Fa. Pfanner in München 2002-2003 Ausbildung zum Steinbildhauergesellen in der Fachschule für Marmorbearbeitung in Laas (Südtirol) 2009-2011 Ausbildung zum Steinmetz- & Steinbildhauermeister und Steintechniker an der Fachschule für Steintechnik in München Seit 2003 in Ulm/Neu Ulm tätig
2014 Ausstellung beim artig Kunstpreis, Kempten 2015 Ausstellung der Künstlergemeinschaft des Kunstbauraum e.V. Parallax Art Fair in der Chelsea Town Hall in London 2015 „Bitte Anfassen“ Gemeinschaftsprojekt mit Helga Dangel Kunstschimmer Messe Ulm 2015 Ausstellung der Künstlergemeinschaft des Kunstbauraum e.V.“Kunstfestung“ in der Caponniere 4 Neu-Ulm“ 2015 „On the Top“ Beitrag zur Triennale Ulmer Kunst in der Kunsthalle Weishaut in Ulm 2015 Videoperformance mit Beatkonkret zur Kulturnacht Ulm/Neu-Ulm auf dem Heiner-Metzger-Platz in Neu-Ulm 2016 Lift Gemeinschaftsausstellung der Künstlergemeinschaft des Kunstbauraum e.V. im Lift der Kunstetagen in Neu-Ulm 2016 Ausstellung der Künstlergemeinschaft des Kunstbauraum e.V. „Kunstfestung 2016“ in der Caponniere 4 Neu-Ulm 2016 Ausstellung Diverse 7 Galerie Höb in Vöhringen 2016 Einzelausstellung Langeweile Galerie Kunstreich Kempten
2016 Ausstellung „Geld oder Leben“ der Künstlergemeinschaft des Kunstbauraum e.V. zur Kulturnacht in der Sparkasse Neu-Ulm 2017 Lift Gemeinschaftsausstellung der Künstlergemeinschaft des Kunstbauraum e.V. im Lift der Kunstetagen in Neu-Ulm 2017 Ausstellung „Non Color“ im Kulturzentrum Vöhringen

 

 

Jessica Strixner

2017 Teilnahme an der Kunstmeile Trostberg 2017 Ausstellung Hobis et Amicis im Künstlerhaus, München 2017 Kunsttage Trudering, München,  2016 Ausstellung im F. X. Muschelkalk, München,  seit September 2015 Meisterschule für das Holzbildhauerhandwerk, München 2016 Umsetzung eines Entwurfs von Johannes Liehr für eine Fahrradunterführung in, Freiham/München 2015 Austellung diverser Schriftblätter in der Grafikagentur „MedienStürmer“, München 2015 Gruppenaustellung mit Johannes Liehr, Philipp Liehr und Sonja Dostal in der Galerie Kloster Baumburg 2015 Leitung eines Modellierkurses im Bayrischen Nationalmuseum, München 2014 Ausstellung „Schrift im Experiment“ im Bayrischen Schulmuseum, Ichenhausen 2012-2015 Ausbildung zur Holzbildhauergesellin in der Städtischen Berufsfachschule für Holzbildhauerhandwerk München 2010-2014 Gestaltung und Umsetzung der wahrscheinlich größten Krippe der Welt in der Maximilians Kirche München 2010 Gestaltung der Fassade des Herzkasperlzeltes auf der „Oidn Wiesn“, München 1992 geboren in München

 

 

EMIL KRÄSS

Emil Kräß, 1960 in Weißenhorn geboren, über 40 Jahre Steinmetz, davon 32 Jahre in der ulmer Münsterbauhütte.

„Ich fertige hauptsächlich Steinskulpturen - weil ich das am besten kann, aber auch Metall , Holz und einer Mischung aus Sand und Kerzenwachs wurden von mir zu Skulpturen verarbeitet.“

2012 Teilnahme am 1. Skulpturensommer im Botanischen Garten Ulm. 2012 Beitritt im Kunstbauraum e. V. 2012 Teilnahme bei Kunst für uns Kunstwettbewerb im Stadthaus Ulm. Thema: Die Zeit. 2013 Kunstfahrschule Ulm und Kunstwerk gemeinschaftlich von Kunstbauraum. 2013 Licht und Schatten - Gemeinschaftsausstellung von Kunstbauraum im Kunstreich Kempten. 2013 Kunst für uns Wettbewerb Grüner Hof Ulm - Thema: Energie 2014 Sexy Kunstfestung - Gemeinschaftsausstellung in der Caponniere 4 - Kunstbauraum. 2014 Teilnahme am 2. Skulpturensommer im Botanischen Garten Ulm. 2014 Teilnahme beim Artig Kunstpreis in Kempten 2014 Kunst für uns Wettbewerb Bücherei Neu Ulm - Thema: Punkt 2015 Kunstfestung Caponniere 4 in Neu - Ulm  2015 Einzelausstellung Wundersteine im Artig Kunstreich, Kempten 2016 Einzelausstellung im Ulmer Münster 2017 Kunstfestung Caponniere Neu - Ulm